FOREVER & A DAY ! SUSTAINABLE  RE-DESIGN

LET THE PRO-TEAM UPGRADE -REPAIR STATION FOR SUPERRANZEN


We Have THE PROFESSIONAL TEAM who transform   to an upgrade UP:CYCLING  and RE–DESIGN

You have a favorite bag / backpack / trousers/ sweater / suit / evening dress with a torn belt / holes / tears / ... and would like to have it RE-DESIGNED FOR RE-USE  and it should look great. Please send a photo and three lines about your  request.  We will answer you with a IDEA and a cost estimate.

Du hast eine Lieblingstasche / -Rucksack/-Hose/ Pulli/ Anzug/ Abendkleid

mit abgerissenem Gurt/ Löchern/ Rissen/ ...und möchtest es  RE-DESIGNED FOR RE-USE haben und es soll danach super aussehen. Bitte ein Photo per mail senden und  drei Zeilen zu dem Wunsch.

Wir antworten mit einer IDEE  und  einem Kostenvoranschlag .

Please send your RE-DESIGN mail to info(@)superranzen.de or use the kontakt


Zertifizierte Gütesiegel


Vegane Materialien

We are  delighted that SUPERRANZEN is now authorized

‘PETA-Approved Vegan’ 

Die SUPERRANZEN VEGAN DESIGNS sind nun autorisiert das ‘PETA-Approved Vegan’ . Das bedeutet PETA  hat den veganen Ursprung der Materialien überprüft und  bestätigte Superranzen Zulieferketten zertifiziert. » People for the Ethical Treatment of Animals, « ist mit mehr als fünf Millionen Unterstützern weltweit die größte Tierrechtsorganisation. Sie wurde 1980 unter anderem von der Aktivistin und heutigen PETA-Chefin Ingrid Newkirk gegründet.


GOTS und kbA Baumwolle

Wir arbeitet mit GOTS  zertifizierten kbA Baumwollstoffen aus einer deutschen Weberei . Nachhaltig hergestellt nach hohem internationalen Standard ohne bedenkliche Chemikalien

GOTS zertifiziert - hoher internationaler Standard
Liz.-Nr. 151701 | zertifiziert durch Ecocert Greenlife.

Fair For Life

Siegelgeber Das Fair-for-Life Siegel wird von der Bio-Stiftung Schweiz vergeben. Die nicht-profitorientierte Stiftung wurde 1987 gegründet. Sie ist in den Bereichen Bio-Landwirtschaft, Umweltbewusstsein, soziale Gerechtigkeit und Fairer Handel aktiv und setzt sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt ein.

Ziel/Schwerpunkt Das Siegel kennzeichnet Produkte aus sozialverträglichem und umweltfreundlichem Anbau, die zusätzlich unter fairen Bedingungen gehandelt wurden.

Gut zu wissen…  Das Siegel zeichnet Produkte aus, die entlang der gesamten Wertschöpfungskette den Anforderungen entsprechen


 

Stoffe aus deutscher Weberei mit dem IVN-Best Siegel: 

Dies ist der Standard mit den höchsten Ansprüchen an textile Ökologie und zeigt das im Augenblick maximale realisierbare Niveau auf. BEST bildet die gesamte textile Produktionskette ab, in ökologischer und sozialverantwortlicher Hinsicht.


Recycelte Materialien

Das Gurtband besteht  50% aus post-consumer Abfällen wie Fischernetze, R-PET Plastikflaschen und 50 % Postindustrial Wertstoffe, die bei der Herstellung von z.B. Nylon anfallen.

Somit entsteht bei der Herstellung eine 80 % „Global Warming Potential“-Ersparniss.

Die Materialien können dem Recycling -Kreislauf wieder zugeführt werden.


Workwear Materialien

Mit den bluesign-Siegeln werden Textil-Produkte ausgezeichnet, die möglichst schadstoffarm produziert wurden. Bluesign schließt besonders umweltbelastende Substanzen von Anfang an aus dem Fertigungsprozess aus, legt Richtlinien für den Gebrauch von Chemikalien fest und kontrolliert deren Einhaltung. So soll der gesamte Herstellungprozess möglichst umweltschonend und das Endprodukt gesundheitlich unbedenklich sein.
Der bluesign-Standard orientiert sich weltweiten an Verbraucher- und Umweltschutzstandards und deckt die fünf Aspekte Konsumentenschutz, Abwasser, Abluft, Arbeitssicherheit und Ressourcenproduktivität ab.

Bereits vor der Produktion wird festgelegt, welche Komponenten und Verfahren den vorgegebenen Kriterien entsprechen. Damit schafft der bluesign-Standard Transparenz für die ganze textile Lieferkette.In erster Linie werden Produktionsabläufe bei der Textilveredlung, d.h. beim Färben, Bedrucken oder Beschichten von Textilien, kontrolliert. Bluesign hat ausführliche, öffentlich zugängliche Listen mit kritischen oder verbotenen Chemikalien und Grenzwerten.


Warum ökologische Textilien und Produktion in Deutschland ?

   im ökologisch-globalen kreislauf

        öko fairness durch

  Produktion in Deutschland von Hand angefertigt

 keine Kinderarbeit, kurze Transportwege,

 ökologischer Strom.

 

  Nachwachsende , zertifizierte, recycelte und  nachhaltige Materialien

 Wasser-& Immissionsschutz, recycelbares  Material.

  Langlebiges Material, hochwertige Qualität und

               »mitwachsendes« Design.

  Gesundheitlich unbedenklich, Allergiefreundlich, Hautverträglich.


Upcycling und Redesign

   

Für die Schultüten, Mäppchen und Fransenbeutel verwenden wir feinstes upcyceltes Markisen material. eine Lieblings-tüte die wasserabweisend ist und jedem Sommerregen trotzt.



Superranzen Vegan Pflege & Reinigung – Care Instructions


 Futter herausnehmen und mit feuchtem Tuch reinigen. (oder lauwarme Handwäsche/ nicht in den Trockner! ).  Außenmaterial: Metallschnallen abnehmen  auf links drehen-inside out / 30 °Schonwaschgang /mittlere Drehzahl/ sanfter Schleudergang / nicht in den Trockner/ von links Bügeln 1 Punkt maximal 110 °C/ keine Bleichmittel. Little Sun: vor dem Waschen von der Schultasche entfernen.

Take out the lining & clean with a damp cloth. Blue Workwear material: turn inside out / remove metal buckles / 30 ° gentle cycle / medium speed / gentle spin / do not tumble dry / Teflon iron from the left 1 point maximum 110 ° C / no bleach. Little Sun :  remove before washing.